impressum

 

mavo-images
Manfred Voth
Hildastr.20
D-77948 Friesenheim

Fon
Fax
E-Mail: info@mavo-images.de

Steuernummer: 10398/07052
Inhaltlich verantwortlicher: Manfred Voth
Programmierung / Mirror Merge Script: Mathias Rumpf
Design: Martin Wehrle (© 2006)

AGB

Allgemeines
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle von mir übernommenen Aufträge, soweit nicht im Einzelfall andere schriftliche vereinbarungen getroffen wurden. Fotografien im Sinne der AGB sind sämtliche Werke, die ich geschaffen habe, gleich in welcher Schaffensstufe oder in welcher technischen Form diese vorliegen (z.B. Negativ, Abzug, Diapositiv, elektronische oder sonstige Bildträger).

Durch den Auftrag anfallende Nebenkosten (z.B. Reisekosten, Spesen etc.) gehen zu Lasten des Auftraggebers und werden nach den steuerlich geltenden Vorschriften abgerechnet.

Alle von mir berechneten Honorare und sonstigen Entgelte verstehen sich inklusive der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie sind sofort nach Rechnungserhalt ohne Abzug fällig.
Geleistete Anzahlungen werden nicht verzinst.


Rechte und Pflichten im Verhältnis zwischen mir und dem Auftraggeber
Sinn und Zweck des Vertragsverhältnisses zwischen dem Auftraggeber und mir ist die Abtretung urheberrechtlicher Nutzungsrechte an den Auftraggeber. Als Urheber bin ich alleiniger Inhaber aller Verwertungsrechte an meinen Werken.

Ich übertrage dem Auftraggeber urheberrechtliche Nutzungsrechte zu dem vertraglich vereinbarten Zweck. Die Übertragung darüber hinausgehender Nutzungsrechte (z.B. räumlich, sachlich oder zeitlich unbeschränkte Nutzungsrechte) bedarf einer besonderen Vereinbarung. Dies gilt auch für wesentliche Änderungen oder Bearbeitungen des Bildes (z.B. durch Montage oder elektronische Bearbeitung).
Bei Beauftragung von Hochzeitsfotografien gilt als vereinbarter Zweck die private Nutzung der erworbenen Fotografien.

Die Weitergabe urheberrechtlicher Nutzungsrechte an Dritte bedarf der schriftlichen Zustimmung durch mich. Entgegenstehende Vereinbarungen bedürfen ebenfalls der Schriftform.

Jede Art der Vervielfältigung oder Reproduktion auf andere Bildträger bedarf - soweit sie über die vertraglich vereinbarte Nutzung hinausgeht - meiner Zustimmung.

Der Auftraggeber stellt mir nach Veröffentlichung Belegstücke unaufgefordert zur Verfügung.

Ich habe das Recht die von mir geschaffenen Fotografien für eigene Werbe- und Ausstellungszwecke zu verwenden.Bei Beauftragung von Hochzeitsfotografien obliegt es dem Brautpaar die Hochzeitsgäste hierüber zu informieren.


Gewährleistung, Haftung, Gefahrtragung Mängelrügen müssen schriftlich erfolgen und spätestens innerhalb von zwei Wochen nach Übergabe des Werkes an den Auftraggeber bei mir eingegangen sein. Danach gilt das Werk in Bezug auf offene Mängel als vertragsgemäß und mängelfrei geschaffen. Für nicht erkennbare Mängel gilt die gesetzliche Verjährungsfrist von 6 Monaten gerechnet ab Abnahme.

Ich verpflichte mich, bei Durchführung eines Auftrages größtmögliche Sorgfalt walten zu lassen.
Schadensersatzansprüche gegen mich sind nur bei grobfahrlässigem Handeln oder Vorsatz möglich; der Ersatz eines etwaigen mittelbaren Schadens ist ausgeschlossen.

Fotografien, bei denen es sich um nicht reproduzierbare Originale handelt, sind per Einschreiben oder Kurier zu versenden. Die Gefahr des zufälligen Untergangs bei Hin- und Rücksendung trägt der Auftraggeber.


Ergänzende Sonderbestimmungen, geltend für Aufträge, neue Fotografien zu schaffen
Wird ein Auftrag aus Gründen, die nicht von mir zu vertreten sind, nicht ausgeführt, so kann ich, ohne daß es eines Schadensnachweises bedürfte, ein Ausfallhonorar in Höhe von 250 Euro berechnen. Wird ein angefangener Auftrag aus von mir nicht zu vertretenden Gründen nicht fertig gestellt, so steht mir das volle Honorar zu. Als angefangen gilt ein Auftrag, wenn mit der vertraglich geschuldeten Leistung von mir begonnen wurde. Dem Auftraggeber bleibt der Nachweis offen, ein Schaden sei überhaupt nicht entstanden oder wesentlich geringer.

Wird die für die Durchführung des Auftrags vorgesehene Zeit aus von mir nicht zu vertretenden Gründen wesentlich überschritten (z.B. wegen Fehlens der Aufnahmeobjekte, wegen fehlender oder mangelhafter Vorbereitung der Aufnahmeobjekte, durch Witterungsverhältnisse bei Außenaufnahmen etc.), so kann ich verlangen, das sich mein Honorar in einem angemessenen Verhältnis erhöht. Ich bin verpflichtet, die zur Ausführung des Auftrages erforderlichen Erfüllungsgehilfen mit größtmöglicher Sorgfalt auszusuchen. Eine weitergehende Haftung für diese Erfüllungsgehilfen übernehme ich nicht.

Gehen Fotografien in meinem Gefahrenbereich trotz größter Sorgfalt unter, ohne das ich dies zu vertreten habe, so berührt dies meinen Honoraranspruch nicht. Ich bin in diesem Fall zur Ersatzbeschaffung zu einem vom Auftraggeber zu zahlenden Selbstkostenpreis verpflichtet, es sei denn, das der Auftraggeber zu vertreten hat.

Motivgestaltung kann nur dann Gegenstand von Mängelrügen sein, wenn ein detailliertes Briefing oder Layout in schriftlicher Form vorhanden war; ist dies nicht der Fall, bin ich in Fragen der Motivgestaltung frei.


Ergänzende Sonderbestimmungen, geltend für die Übertragung von Nutzungsrechten von Fotografien, die nicht für den Auftraggeber angefertigt wurden
Ich übertrage nur Nutzungsrechte. Die Fotografien bleiben mein Eigentum.


Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort für alle Verpflichtungen aus dem Vertragsverhältnis ist für beide Teile 77948 Friesenheim.

Für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist der Gerichtsstand 77948 Friesenheim, soweit nicht gesetzlich etwas anderes zwingend vorgeschrieben ist.


Unwirksamkeit einzelner Vereinbarungen
Die Unwirksamkeit einzelner Vertragsvereinbarungen berührt die Wirksamkeit der übrigen Vereinbarungen nicht.

Entsprechendes gilt für diese allgemeinen Geschäftsbedingungen

Erklärung zum Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain.
Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.
Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung - insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten - erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.
Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

3. Weitergabe von Daten dieser Website

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern, sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

4. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

Sicherheitshinweis
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen

 

 

mavo-images · manfred voth · · d-77948 friesenheim (baden) · fon · fax · Steuernummer: 10398/07052
Webdesign: Martin Wehrle